Referenzen

Spitzenleistung gibt es nun mal nicht von der Stange. Deshalb ist jede Produktionslösung, die wir gemeinsam mit Ihnen entwickeln, eine maßgeschneiderte Lösung – Punkt für Punkt auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Als qualifizierter Xerox Partner greifen wir hierfür auf das breiteste Sortiment an führenden Drucksystemen am Markt zurück. Und als eigenständiges Unternehmen sind wir dabei Partner auf Augenhöhe. Wir denken wie Sie, wir kennen die Anforderungen, die der Markt an Sie stellt, und wir Übernehmen Verantwortung: Von der objektiven Bedarfsanalyse über die kompetente Beratung, der individuellen Konfiguration Ihrer Digitaldrucklösung bis zur Inbetriebnahme und weit darüber hinaus. Und die gesamte Expertise und Erfahrung der Weltmarke Xerox im Bereich Prepress, Digitaldruck, Workflow und 1:1 Marketing bekommen Sie bei uns obendrein.

„Maßgeschneiderte Gesamtlösungen speziell für das E-Commerce-Management, Fulfillment, Warehousing und Versandservice – das hat sich die Ideal Group auf die Fahnen geschrieben.“

Hans KleinGeschäftsführer, IDEAL GROUP

Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 500 Mitarbeiter und besteht aus vier Firmen: der 1995 gegründeten IDEAL-PACK Verpackungs- und Versandservice GmbH, der auf das Handling von Lebensmitteln spezialisierten IDEAL-PACK Food-Solutions GmbH, der IS IDEAL-SERVICES GmbH für Personal- und Werksverträge sowie der auf Debitoren­Management ausgerichteten IDEAL-FULLSERVICE GmbH.
Die IDEAL GROUP steht für dynamisches Wachstum – das bedeutet die Entwicklung hin zu einer Unternehmensgruppe mit mehreren spezialisierten Einzelfirmen.
Seit mehr als 10 Jahren ist Docuserve ein verlässlicher Partner, auf den wir uns immer 100 % verlassen können. Durch die technisch hochmodernen Drucksysteme von Xerox sind wir in der Lage, just-in-time Dokumente wie Lieferscheine und Rechnungen für die Logistik zu drucken und rasante, vollautomatisierte Prozesse werden unterstützt. Auch in unserem modernen Lettershop wird digital und voll personalisiert auf Xerox Systemen gedruckt.
An Docuserve schätzen wir besonders, das wir ein gemeinsames Ziel verfolgen: Top zufriedene Kunden!

Xerox Systeme im Einsatz: Xerox D136, Xerox D95, ColorPress 700 mit efi EX 700, Xerox ColorQube 9202 und 9203

„Wir sind seit über fünfzehn Jahren Partner von großen, kleinen und mittelständischen Unternehmen, die regional, sowie national Veranstaltungen durchführen – Docuserve liefert uns hierfür zuverlässige Druckmaschinen und ist ein verlässlicher Partner für uns.“

Peter BoreanGeschäftsführer, servicecom media publishing

servicecom media publishing erstellt und vervielfältigt mit seinen 14 Mitarbeitern Schulungs- und andere Unterlagen. Sie werden direkt an den Veranstaltungsort geliefert: termingenau, in bester Druckqualität und in fertig zusammengestellten Teilnehmersätzen. Gewährleistet wird das durch einen gemeinsam mit Docuserve, Xerox und einem weitern Partner entwickelten Workflow, der die Steuerung und Auslastung der Druckmaschinen automatisiert und den Kunden einen web-to-print Shop bietet– „mach nichts von Hand, was Du durch Software automatisieren kannst“. Das macht uns zu Profis für Analog- und Digitaldrucksachen in color und schwarz-weiß.
Um dauerhaft den Ansprüchen an Qualität und Service zu genügen war es uns wichtig einen zuverlässigen Partner und Lieferanten zu haben, der unser Geschäft versteht und auch mal über den Tellerrand blickt – in Docuserve haben wir einen solchen Partner gefunden!

Xerox Systeme im Einsatz: Xerox Nuvera 288, Xerox ColorPress 700, Xerox Color J75 Digital Press, Workflowlösung Folder Factory

Prof. Dr. Andreas BerchtoldDekan Fakultät 05, Hochschule München, Studienbereich Druck- und Medientechnik

Mit ca. 18000 Studierenden in 14 Fakultäten ist die Hochschule München die zweitgrößte ihrer Art in Deutschland. Als einzige in Bayern bietet sie eine akademische Ausbildung im Bereich der Druck- und Medientechnik an mit dem Bachelorstudiengang „Druck- und Medientechnik“ (ca. 300 Studierende) und dem Masterstudiengang „Printmedien, Technologie und Management“ (ca. 40 Studierende).
Neben der Vermittlung von technischen und betriebswirtschaftlichen Fachinhalten wird in der Ausbildung besonderer Wert auf Soft Skills, Internationalität und Nachhaltigkeit gelegt. Hochschulausbildung zeichnet sich durch Praxisnähe und Industriekontakte aus.

Für den Studienbereich Druck- und Medientechnik spielt dabei die Kooperation mit dem Xerox Vertriebspartner Docuserve eine große Rolle, vor allem auch angesichts der zunehmenden Digitalisierung von Medienvorstufe und Drucktechnik. Die Zusammenarbeit erstreckt sich dabei auf studentische Industriepraktika, Projektarbeiten, Workshops und das jährlich an der Hochschule stattfindende Docuserve Anwenderforum. Darüber hinaus stehen in den Laboren des Studienbereichs verschiedene Xerox Produktionsdrucksysteme einschließlich Controller und Workflow Software zur Verfügung. Damit lassen sich Digitaldruckanwendungen in Lehrveranstaltungen, Praktika und Projekten mit Systemen eines weltweit führenden Anbieters vermitteln. Gegenseitiges Vertrauen, Engagement und Hilfsbereitschaft zeichnen diese für beide Seiten erfreuliche, langjährige Kooperation mit Docuserve aus.

Xerox Systeme im Einsatz: ca. 55 Xerox WorkCentre 5300 Serie, 7500 Serien, 7800 Serie, Xerox DocuColor 260 mit fiery, Xerox iGen 3